Google Maps: App-Update bringt transparente Statusleiste

Latest-Google-Maps-update-for-Android-finally-brings-a-translucent-status-bar-to-the-table-with-a-catch

Nachdem die Maps App in den letzten Monaten schon mehrere kleine Features und Verbessrungen dazu bekommen hat, ist Google jetzt dabei, die 9.9 Version an Android-Geräte zu verteilen.
Das Update sorgt dafür, dass die schwarze Statusleiste verschwindet und durch eine halbtransparente ersetzt wird, wodurch die Kartenansicht entsprechend größer dargestellt werden kann.

 

Maps alt neu

Zur Installation ist Android 5.0 oder eine aktuellere Version notwendig. Wer nicht warten will, bis das Update automatisch im Play Store eintrifft, kann die App hier manuell installieren.

 

Quelle

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.