Motorola gewinnt im Patentstreit mit Apple

MotorolaOb Apple sich das so vorgestellt hatte, als das Unternehmen in aggressiver Weise gegen Samsung und die Veröffentlichung des Samsung Galaxy Tab 10.1 vorgegangen ist? Denn spätestens damit hat Apple die Samthandschuhe ausgezogen und nun hat das Landgericht in Mannheim Motorola in einem Patentstreit um ein von Motorola gehaltenes GPRS-Patent Recht gegeben. Damit wäre es Motorola möglich, den Verkauf der iPhones in Deutschland verbieten zu lassen. Laut der US-Website Phandroid ist allerdings eher damit zu rechnen, dass beide Seiten ein Lizenz-Abkommen schließen werden, in dem die Patentrechte von Motorola berücksichtigt werden.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.