Samsung will iPad Tablet-Schutz löschen lassen

SamsungSamsung hat bereits im August diesen Jahres einen Antrag  auf Löschung des europäischen Geschmacksmusters für das iPad beim europäischen Harmonisierungsamt für den Binnenmark eingereicht. Dies sagte ein Samsung-Sprecher der Zeitung Korean Times, wie Spiegel Online am heutigen Tag berichtet. Als Begründung führt Samsung an, dass es ein Design wie beim iPad bereits vorher gegeben habe und es keineswegs von Apple erfunden worden sei. Aufgrund des bestehenden Geschmacksmusters, das Apple 2004 eintragen ließ, verbot das Landgericht Düsseldorf den Verkauf des Samsung Galaxy Tab 10.1 in Deutschland. Auch das Samsung Galaxy Tab 8.9 und das Samsung Galaxy Tab 7.7 sind davon betroffen. Das Galaxy Tab 7.7 musste Samsung sogar während der Internationalen Funkausstellung von Messestand nehmen.

Samsung Galaxy Tab 7.7 Teaser

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.