Hat Apple die Galaxy Tab-Fotos manipuliert?

Samsung Galaxy Tab 10.1Vor wenigen Tagen erwirkte Apple vor dem Landgericht Düsseldorf eine einstweilige Verfügung gegen den Verkaufsstart des Samsung Galaxy Tab 10.1 in Europa (mit Ausnahme der Niederlande). Ein Vorwurf seitens Apple lautete, dass Samsung das Design des iPad kopiert habe. Das unten stehende Foto stammt von Seite 28 eines Gutachtens von Apples Anwaltskanzlei Freshfields Bruckhaus Derringer. Dies berichtet die US-Website Engadget. Wie man klar sehen kann, entsprechen die Abmessungen des hier abgebildeten Galaxy Tab 10.1 in keiner Weise dem Orginal. Vielmehr hätte das Samsung Tablet laut diesem Bild einen 4:3 Bildschirm und nicht – wie in der Realität – einen 16:10 Bildschirm.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.