Amazon Kindle Fire: US-Start am 15.11 für $199

Amazon Kindle FireDie Ankündigung des Tages war letzten Endes keine Überraschung mehr, nachdem auch der endgültige Name des ersten Amazon Tablets gestern bereits bekannt geworden war: Heute wurde das Amazon Kindle Fire offiziell vorgestellt, wie das US-Finanzunternehmen Bloomberg  auf seiner Website berichtet. Eine kleine Überraschung stellt vielleicht noch der Preis dar, denn der liegt sogar noch unterhalb der $200 Marke (bei $199). Gerüchte im Vorfeld waren von einem Preis von $249 ausgegangen.

Amazon hat das 410 Gramm leichte Kindle Fire mit einem 7 Zoll Display ausgestattet, dessen Bild mit 1024×600 Pixeln auflöst. Als Prozessor kommt ein 1 GHz Dual Core OMAP Prozessor, der von einer stark an die Bedürfnisse von Amazon angepassten Android-Version unterstützt wird. Die Anpassung beinhalten auch den Einsatz eines eigenen Browsers – dem Amazon Silk Browser. Eine Internet-Verbindung kann das Tablet nur über WLAN aufbauen, auf UMTS verzichtet Amazon genauso wie auf eine Kamera. Dafür werden 8 GB interner Speicher eingebaut.

Neben dem günstigen Preis setzt Amazon stark auf seine eigenen Inhaltsangebote, die neben Büchern auch aus Musik, Videos und TV-Serien bestehen. Die gekauften Dateien des Nutzers werden online per Cloud-Service gespeichert und müssen somit nicht extra auf das Tablet heruntergeladen werden. In den USA ist das Amazon Kindle Fire ab dem 15. November erhältlich, ein genauer Termin für Europa wurde noch nicht bekannt gegeben.

Amazon Kindle Fire Teaser

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.