Neue Version von Google Wallet macht Geldtransfer noch leichter

Google WalletGoogle – Vor kurzem haben wir davon berichtet, dass Android Pay im Play Store zum Download verfügbar ist. Die Nutzer von Google Wallet müssen allerdings nicht auf das neue Google-Bezahlsystem umsteigen. Stattdessen hat der Tech-Gigant auch gleich eine neue Google Wallet-Version herausgebracht. Nach Angaben von Google ist die neue Version wesentlich einfacher als das bisherige Hybrid-Modell.

Nachdem der Nutzer die App einmal heruntergeladen, installiert und seine Kreditkarte angegeben hat, kann er ultraleicht Geldbeträge per E-Mail versenden und empfangen. Die Geldbeträge können ausgezahlt oder im Laden bargeldlos ausgezahlt werden. Allerdings ist der Dienst vorerst nur in den USA verfügbar. Es ist aber nur eine Frage der Zeit, bis der Dienst auch hierzulande reibungslos verläuft.

Quelle

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.