Office für Android Phones: Microsoft veröffentlicht finale Version

Office-for-Android-phone-is-here

Im Januar hatte Microsoft sein Office schon auf Android-basierte Tablets gebracht, jetzt  gibt es entsprechende Apps auch für Smartphones, die mit Android laufen.

In seinem Office-Blog hat Microsoft gestern offiziell bekannt gegeben, dass Excel, Powerpoint und Word nun in ihrer finalen Version via Play Store zur Verfügung stehen.
Die bisher bereits bekannten Tablet-Apps wurden so in ihrer Nutzung an die Bildschirm-Größen von Smartphones angepasst und in diesem Zusammenhang für die Nutzung optimiert.
Signifikante Unterschiede bestehen zwischen den beiden App-Versionen nicht, allerdings liefert Microsoft für seine Smartphone-Apps die angenehme Zusatzoption mit, Dokumente neben der Microsoft Cloud auch in Google Drive oder Dropbox zu hinterlegen.

Sowohl  Excel also auch Powerpoint und Word können kostenlos zur Anzeige von Dokumenten verwendet werden. Möchte man das komplette Funktionsspektrum nutzen, wird ein Microsoft-Account notwendig. Zur Anwendung der Apps zu Firmenzwecken wird außerdem ein Microsoft-365-Abo benötigt.

Zum Download der Office-Apps gelangt ihr hier

Quelle

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.