Android Versionen: 20,9% ICS & 1,2% Jelly Bean

Android LogoWie zu Beginn jedes Monats hat Google wieder die Übersicht mit der Verteilung der verschiedenen Android Versionen aktualisiert. Wie zu erwarten konnte Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) wieder einen Sprung nach vorne machen und ist jetzt auf 20,9% aller Android Geräte installiert. Der Zuwachs liegt bei knapp 5%. Android 4.1 (Jelly Bean) liegt momentan bei 1,2% und wird in den kommenden Wochen weiter zulegen. Weiterhin dominant bleibt Android 2.3 (Gingerbread), das mit 57,5%  immer noch die absolute Mehrheit inne hat. Man kann gespannt sein, wie lange dies noch der Fall sein wird. Auch Android 2.2 (Froyo) ist mit 14% immer noch relevant.

Anders sieht es bei den verbliebenen Android Versionen aus: Android 3.0 (Honeycomb) mit 2,1% und Android 2.1 (Eclair) mit 3,7% liegen noch oberhalb der 1-Prozent-Marke, während Android 1.5 (Cupcake) und Android 1.6 (Donut) kaum noch vorkommen. Die detaillierten Ergebnisse bietet wie immer der Android Developers Blog.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.