Galaxy S 2-Spot: Die Apple-Fanboys sind zurück

Samsung Galaxy S 2Nachdem sich das erste Samsung-Video mit einem kleinen Seitenhieb auf die so genannten Apple-Fanboys großer Beliebtheit erfreut hat, legt Samsung nun in einem zweiten Film nach, wie die englischsprachige Website Phonearena berichtet. Diesmal nimmt sich der Spot die Praktik von Apple im Bezug auf gekaufte Musik vor, die Nutzer bei jedem neuen Gerät komplett neu herunterladen müssen, während die gesicherten Daten beim Samsung Galaxy S 2 direkt auf einer Online-Wolke bezogen werden können. Auch das Mono-Angebot zum Kauf von Filmen und Musik beim iPhone bekommt sein Fett weg. Wie man zu den Videos insgesamt steht, bleibt jedem selbst überlassen. Unwahr sind die Argumente jedenfalls nicht, maximal etwas überspitzt präsentiert.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.