Kindle Fire mit der höchsten Tablet-Nachfrage

Amazon Kindle FireDie Nachfrage nach dem ersten Android Tablet von Amazon ist höher, als es seinerzeit beim iPad vor dessen Start der Fall war. Dieses Ergebnis brachte eine Befragung von 2.600 Konsumenten, die das US-Marktforschungsunternehmen ChangeWave durchgeführt hat. Demnach haben 5% der Befragten das Amazon Kindle Fire bereits vorbestellt. Beim iPad waren es damals 4%. 12% gaben hingegen an, dass sie über den Kauf des Amazon Tablets nachdenken. Beim iPad waren es nur 9%.

Ob der Vergleich genau so gezogen werden kann, ist angesichts der veränderten Gesamtnachfrage natürlich fraglich. Dennoch zeigt die Umfrage, dass Amazon mit seinem Gerät auf einen großen Erfolg zusteuert. Wie die US-Website BGR schreibt, erreicht das Kindle Fire auch weiterhin hohe Vorbestellungszahlen. Ab dem 15.11. wird Amazon in den USA mit der Auslieferung beginnen.

Amazon Kindle Fire Teaser

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.