HTC 10 – Kameras Weltneuheit und Weltklasse?

HTC_10_Kamera

HTC steht kurz davor sein brandneues Flaggschiff vorzustellen, welches den mittlerweile ein Jahr alten Vorgänger One M9 ablösen wird. Nicht lange nachdem der Hersteller sein kommendes HTC 10 als „leistungsstarkes Device“ angepriesen hat, möchte er die Welt nun wissen lassen, dass das Smartphone sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite mit Kameras ausgestattet ist, die sowohl eine Weltneuheit („world first“) als auch Weltklasse („world class“) sind. Die Betonung liegt hierbei auf „ausgestattet ist“ und nicht „ausgestattet sein wird“, denn das HTC 10 (zuvor auch HTC M10 oder HTC Perfume genannt) ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit bereits ein fertiges Produkt – alles was jetzt noch fehlt ist, dass HTC es endlich auch herausbringt.

HTC gibt Derartiges aber nicht zum ersten Mal zum Besten. Bereits vor einigen Wochen hatte einer der HTC-Vorstandsmitglieder von einem „unwiderstehlichen Kamera-Erlebnis“ gesprochen. Laut der bisher aufgetauchten Gerüchte soll die Rückkamera mit einem 12 MP-Sensor inklusive der UltraPixel-Technologie ausgestattet sein – zur Frontkamera gibt es bis Dato keine Informationen. Im Moment kann auch niemand so richtig genau sagen, warum die Kameras des HTC 10 nun eine Weltneuheit und Weltklasse sein sollen. Hoffentlich nimmt HTC den Mund nicht zu voll – ähnlich wie bei der 4 MP UltraPixel-Kamera des One M7 und One M8, die nicht wirklich auf Augenhöhe mit dem war, was die Konkurrenz zu bieten hatte.

Abgesehen von den interessanten Kameras wird das HTC aller Erwartung nach ein 5,1“-Display mit einer QuadHD-Auflösung (1440×2560) besitzen. Des Weiteren sollen Qualcomms High-End-Prozessor Snapdragon 820, ein Fingerabdrucksensor, 4 GB RAM und bis zu 64 GB interner Speicher mit an Bord sein. Als Betriebssystem kommt aller Wahrscheinlichkeit nach Android 6.0 Marshmallow in Verbindung mit dem Sense 8.0 UI zum Einsatz. Die bisher geleakten Photos des HTC 10 deuten hinsichtlich des Designs auf einen Mix aus dem One A9 und One M9 hin.

Das voraussichtliche Erscheinungsdatum des HTC 10 ist der 19. April – eventuell wird das Device an diesem Tag aber auch nur offiziell vorgestellt.

 

Quelle

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.