ZUK Z1 offiziell vorgestellt

ZUK_Z1_I

Im Juli war das erste Mal die Rede von ZUKs Z1, da der CEO des Unternehmens ein bisschen zu viel verraten hatte. Schon kurz darauf wurde das Handy durch die TENAA zertifiziert. Seitdem ist es bis jetzt eher ruhig gewesen – und heute wurde das neue Smartphone offiziell vorgestellt. Man sollte bei dieser Ablaufgeschwindigkeit allerdings berücksichtigen, dass ZUK die Unterstützung von Lenovo erhält und, falls benötigt, damit immer ausreichend Mittel zur Verfügung hat.

Das ZUK Z1 ist mit einem 5,5“ Display und einer Auflösung von 1080×1920 ausgestattet. Unter der Haube steckt der Snapdragon 801 SoC. Hierbei handelt es sich nicht um einen Tippfehler – die 0 und die 1 sind an den richtigen Stellen. Der Chipsatz beinhaltet eine 2,5 GHz-Prozessor sowie die Adreno 330 GPU und bietet damit immer noch eine ordentliche Rechenleistung für das Z1. 3GB RAM kommen zum Einsatz und ein interner Speicher von 64 GB.

ZUK_Z1_IIDie 13MP Rückkamera hat einen Sony-Sensor (IMX214) erhalten und wenig überraschend auch den OIS-Bildstabilisator. Die 8MP Frontkamera verwendet einen OmniVision Sensor und bietet alles, was man für Selfies oder Video-Chats benötigt. Ein großzügiger Akku mit 4100 mAh hält das Smartphone am Laufen – Android 5.1.1 ist bereits vorinstalliert.

 

ZUK_Z1_IIIEbenfalls mit an Bord des Z1 sind Features wie ein Fingerabdrucksensor, der in den Home-Button integriert ist sowie ein USB Type-C 3.0 Anschluss. Das Handy ist 8,9 mm dünn und bringt 175g auf die Waage. Das Smartphone kommt mit DUAL-SIM-Funktionalität und zu einem Preis von $285. Verkauft wird es in den Farben Weiß und Grau. Zu welchem Zeitpunkt es genau in den Handel kommt ist bis dato aber noch nicht bekannt gegeben worden.

 

Quelle

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.