Reddit-Nutzer behauptet, Galaxy S6 bereits getestet zu haben

galaxyS6

Spätestens seit dem Launch des Samsung Galaxy S6 und des S6 Edge sind die beiden Geräte in aller Munde, beinahe jeden Tag tauchen Neuigkeiten und Details zu den neuen Flaggschiffen auf.

Ein RedditUser hat sich jetzt mit einem Post zu Wort gemeldet, in dem er behauptet, bereits in den Genuss des Galaxy S6 gekommen zu sein und es getestet zu haben. Laut seinen Aussagen arbeitet er für ein Unternehmen, das Features in Zusammenhang mit dem Gerät entwickelt und daher vorzeitig Zugang dazu hat. Bilder wurden dazu zwar keine online gestellt, aber der Account ist zum einen sehr detailreich und zum anderen hat der Nutzer angeboten, den Subreddit-Moderatoren bei Bedarf die nötigen Beweise zu liefern.

Der User beschreibt die Lautsprecher des Galaxy S6 als “doppelt so laut” wie die des Galaxy S5 und auch die Akkulaufzeit soll genauso stark sein mit einer “absurd schnellen” Ladegeschwindigkeit. Der Fingerprint Sensor würde genauso gut funktionieren wie der der Apple Devices und biete zudem die Option, bis zu vier Fingerabdrücke zu speichern.
Die Beschreibung der Kamera mit einem schlichten “freaking awesome” könnte die Wartezeit bis zur Auslieferung des Geräts bei so manchem wohl noch ein bischen mehr erschweren. Die Frontkamera soll dabei noch leistungsstärker als die des Galaxy Note 4 und des Galaxy S5 sein.

Wie gesagt, diese Angaben sind zwar mit Vorsicht zu genießen, da sie nicht hundertprozentig bewiesen sind. Interessant sind sie aber auf jeden Fall. Auch, wenn die Geduld bis zum endlichen Release damit wieder ein bischen mehr auf die Probe gestellt wird.

Quelle

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.