Gericht: Xoom verletzt keine Apple-Patente

Motorola Xoom Android TabletDass Apple am liebsten den Verkauf sämtlicher Geräte mit Android Betriebssystem verbieten würde, ist ja schon seit längerer Zeit ein offenes Geheimnis. Jetzt hat das Landgericht in Düsseldorf entschieden, dass das Motorola Xoom nicht gegen Design-Patente von Apple verstößt. Dies berichtet die englischsprachige Website Phonearena. Zwar bestehen die Patente tatsächlich (dies hatte Motorola im Gegenzug zur Klage angezweifelt), doch entschied die vorsitzende Richterin, dass das Xoom diese in keiner Weise berühre. Apple muss sich also einen neuen Gegner suchen, der angeblich gegen seine Patente verstößt.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.