Kein ICS-Update für Galaxy S und Galaxy Tab

Samsung Galaxy SWährend Sony ganz aktuell Android 4.0 (Ice Cream Sandwich)-Updates für seine beiden ersten Android Tablets angekündigt hat, haben wir für Besitzer des Samsung Galaxy S oder Samsung Galaxy Tab leider nicht so gute Neuigkeiten. Wie die englischsprachige Website Phonearena berichtet, machen die jeweiligen Systemarchitekturen der beiden Geräte in Kombination mit der von Samsung verwendeten TouchWiz-Oberfläche, hauseigene Widgets usw. die Anpassung von ICS an das Galaxy S und Galaxy Tab sehr kompliziert. Es ist aber durchaus möglich, dass aus der Entwickler-Community XDA heraus ein inoffizielles Update erscheinen wird, das zumindest technisch versierte Nutzer über den Umweg versorgen wird.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.