ASUS: 1,8 Mio. verkaufte Android Tablets in 2011

ASUS Eee Pad TransformerASUStek hat sich zu seinen bisher erreichten Verkaufszahlen im Tablet-Segment geäußert und seine Prognosen für den Rest des Jahres präzisiert. So geht das Unternehmen laut der englischsprachigen Website Digitimes davon aus, im Gesamtjahr 2011 knapp 1,8 Millionen Tablets auszuliefern und somit die Prognosen vom Anfang zu erreichen. Bis zum Ende des dritten Quartals konnten etwa 1,2 Millionen Exemplare von ASUS Eee Pad Transformer und ASUS Eee Pad Slider ausgeliefert werden. Die fehlenden 600.000 Einheiten sollen im verkaufsstarken vierten Quartal abgesetzt werden. Dazu beitragen soll auch das ASUS Eee Pad Transformer Prime, das am 09.11. zunächst in den USA erscheinen wird.

Im Februar 2012 wird dann – ebenfalls zunächst in den Vereinigten Staaten – mit dem ASUS Padfone ein weitere spannendes Gerät erwartet – der Smartphone-/Tablet-Hybrid ASUS Padfone.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *