Xperia-Flotte erhält Android 2.3.4 (Gingerbread)

Sony Ericsson Xperia NeoSony Ericsson hat über den hauseigenen Blog bekannt gegeben, dass man mit dem weltweiten Update seiner Xperia-Smartphones auf die Android Version 2.3.4 (Gingerbread) begonnen habe. In der ersten Welle hatten ausschließlich die nordischen Länder das Update erhalten. Die aktualisierte Version bringt u. a. Verbesserungen für Google Talk, Facebook inside Xperia, 16-fachen Kamera Zoom, Screenshot-Aufzeichnung, 3D Sweep Panorama und einiges mehr. Eine detaillierte Auflistung aller neuen Features kann im Sony Ericsson Blog nachgelesen werden.

Folgende Smartphones werden in den nächsten Tagen mit Android 2.3.4 (Gingerbread) laufen: Sony Ericsson Xperia arc, Sony Ericsson Xperia PLAY, Sony Ericsson Xperia Neo, Sony Ericsson Xperia mini, Sony Ericsson Xperia mini pro, Sony Ericsson Xperia Active, Sony Ericsson Xperia Ray, Sony Ericsson Xperia Neo V, Sony Ericsson Xperia arc S und Sony Ericsson Live mit Walkman. Für fast alle der genannten Smartphones wird Sony Ericsson demnächst auch ein Update auf die neue Android Version 4.0 (Ice Cream Sandwich) anbieten.

Xperia Teaser

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.