Google Nexus One bleibt Ice Cream Sandwich-frei

Google Nexus OneNachdem das erste Smartphone mit der neuen Android Version 4.0 (Ice Cream Sandwich) offiziell das Licht der Weltöffentlichkeit erblickt hatte (Samsung Galaxy Nexus), machte schon kurze Zeit später die Runde, dass die beiden Vorgänger des Galaxy Nexus ein Update auf Ice Cream Sandwich erhalten werden. Was im Falle des Google Nexus S eine wahre Information bleibt, hat sich beim Google Nexus One als Ente herausgestellt.

Die englischsprachige Website Phonearena zitiert dabei den Android Produkt-Manager Hugo Barra, der die Gerüchte gegenüber der englischen Tageszeitung Telegraph dementiert hat. Somit wird es um das Google Nexus One – das offiziell auch nicht mehr vertrieben wird – wahrscheinlich in nächster Zeit deutlich ruhiger werden.

Google Nexus One Teaser

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.