ICS für Galaxy S 2 und Nexus S wahrscheinlich

Android 4.0 Ice Cream SandwichBei der Vorstellung der neuen Android Version 4.0 (Ice Cream Sandwich) sowie dem ersten Smartphone mit der neuen Version des Google OS äußerte sich der SVP von Google Mobile, Andy Rubin, auch zu Updates bereits erhältlicher Geräte. So bestätigte Rubin laut der indischen Website AndroidOS, dass man mit dem Update-Prozess zu dem Zeitpunkt beginnen werde, wenn das Samsung Galaxy Nexus auf dem Markt erscheint. Auch wenn er keine Smartphones mit Namen nannte, darf man aktuell davon ausgehen, dass u. a. auch Besitzer des Samsung Galaxy S 2 und des Google Nexus S in den Genuss von Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) kommen werden. Weitere Infos werden die kommenden Wochen bringen.

 

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.