Google testen Google Music bereits intern

GoogleEs sieht so aus, als stünde der Start des seit langer Zeit erwarteten Musikdienstes Google Music kurz bevor. Laut einem Bericht des US-Magazin Cnet seien Google Mitarbeiter bereits dabei, das System bei sich intern zu testen. Vor zwei Wochen hatte ein Mitglied des Entwickler-Forums XDA Google Music bereits zufällig entdeckt, als er Android 3.0 (Honeycomb) zu Testzwecken auf einem Smartphone installierte. Gerüchten nach soll es sich bei Google Musiv um einen Cloud-Service handeln, bei dem die Nutzer Musik kaufen können, die dann in der Cloud gespeichert wird. Anschließend können die Käufer von jedem Rechner mit Online-Zugang auf ihre gespeicherte Musik zugreifen. Diese wird per Streaming abgespielt. Ein Google-Vertreter hat sich allerdings zu den Vorgängen bisher noch nicht geäußert, so dass alles momentan Spekulation bleibt.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.