Galaxy Tab 10.1 – Keine Hardware-Änderungen

Samsung Galaxy Tab 10.1In den letzten Tagen kamen Gerüchte auf, dass Samsung Änderungen an der Hardware ihres zweiten Android Tablets ins Auge fasse. Geschuldet sei dies der zwischenzeitlichen Vorstellung des iPad 2 von Apple, das besonders dünn ausgefallen sei. Nun stellte Samsung klar, dass es keine Pläne zur Änderung der Hardware für das Samsung Galaxy Tab 10.1 gebe. Schon alleine wegen der integrierten 8 Megapixel Kamera könne das Galaxy Tab 10.1 nicht so dünn werden, wie das speziell darauf optimierte iPad 2, berichtet T3.com. Ob Samsung hingegen den preis für das Tablet senken wird, blieb noch offen. Momentan wird damit gerechnet, dass Samsung auf dem Mobile Life-Event am 22.03.2011 noch ein zusätzliches 8,9 Zoll Android Tablet vorstellen wird.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.