Verwirrung um das Nexus S von Samsung

Samsung Nexus SAuf der amerikanischen Website Engadget tauchte heute im Laufe des Tages ein angebliches Foto des Nexus S (vorher Nexus 2) auf, welches einem Online-Mobile-Magazin der amerikanischen Elektronikkette BestBuy entstammte. Mittlerweile wurde das Bild von BestBuy allerdings wieder entfernt. Inzwischen hat Engadget weitere Bilder des Nexus S veröffentlicht, die vor einem Monat entstanden sein sollen. Wo die neuen Fotos aufgenommen wurden, ist nicht bekannt. Vor wenigen Tagen hatte der potentielle Hersteller des Nexus S, Samsung, die Veröffentlichung eines neuen Nexus-Smartphones noch dementiert. Es bleibt also spannend.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.