BASE stellt eigenes Android Smartphone vor

BASE luteMobilfunkanbieter BASE überraschte mit der Ankündigung eines eigenen Android Smartphones. Das auf Android 2.1 (Eclair) laufende BASE lutea heißt eigentlich ZTE Blade. Neben einem 600 MHz Prozessor bietet das Smartphone u. a. eine 3,5″ Zoll Display, eine 5 Megapixel Kamera – die entgegen zunächst anders lautender Angaben über keinen keinen LED-Blitz verfügt – und Navigation per aGPS und Google Maps. BASE legt außerdem eine 2GB SD-Speicherkarte bei. Eine Internet Flat inklusive ist im Monatspaketpreis von 14 € mtl. für das BASE lutea enthalten.

2 Comments
  1. Arno 10 Jahren ago
  2. Arno 10 Jahren ago

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.