Sehen wir bald mehr Smartphones mit kurvigen Displays?

Kurvige DisplaysDer High Tech Gigant Samsung zählt nicht umsonst zu den innovativsten Unternehmen weltweit – und das nicht nur im Smartphone-Geschäft, sondern branchenübergreifend. Dies hat der Hersteller von Premium-Geräten nun auch wieder unter Beweis gestellt. Auf dem Gebiet von kurvigen, also an den Seiten abgerundeten Bildschirmen gilt Samsung als Pionier. Mit dem Galaxy Note Edge betrat der Hersteller erstmals dieses Neuland. Es folgten gebogene Displays beim Galaxy S6 edge, S6 edge+ und dem brandneuen Galaxy S7 edge.

Curved Displays scheinen bei den Nutzern hervorragend anzukommen, denn immer mehr Hersteller wollen auf den Trend mit aufspringen. Ein Beispiel ist das vor kurzem angekündigte Vivo Xplay5.

Neuen Berichten zufolge werden künftig auch einige chinesische Hersteller mit kurvigen Bildschirmen experimentieren. Einem Gerücht nach könnte das anstehende Xiaomi Mi Note 2 mit solch einem Display ausgestattet sein.

Quelle

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.