BLU bringt Smartphone mit 7“-Display

BLU_Studio_7.0

Falls ihr auch schon einmal den seltsamen Wunsch verspürt haben solltet, unbedingt ein LTE-fähiges Smartphone mit 7“ besitzen zu müssen, könnt ihr euren Traum jetzt wahr machen – dank BLU. Das Unternehmen aus Miami hat heute sein Studio 7.0 LTE herausgebracht. Wie der Name schon vermuten lässt hat das neue Device dabei eine Display-Größe von 7“ und ist LTE-fähig.

BLU_Studio_7.0_III

Der Screen des neuen BLU-Smartphones besitzt eine Auflösung von 720 x 1080. Allein an der Pixelzahl lässt sich bereits ablesen, dass es sich hier offensichtlich nicht um ein High-End-Device handelt. Als Chipsatz kommt Qualcomms Snapdragon 410 mit Vierkern-Prozessor zum Einsatz. Des Weiteren gibt es eine Rückkamera mit 8 MP und auf der Vorderseite eine weitere mit 2 MP für Selfies. Dual-SIM-Funktionalität, 1 GB RAM und 16 GB interner (per Micro-SD-Karte erweiterbarer) Speicher sind ebenfalls mit an Bord.

BLU_Studio_7.0_II

Das BLU Studio 7.0 LTE ist (entsperrt) für $199 erhältlich und kann bei Amazon (US) in den Farbvarianten Blau, Grau, Gold und Weiß bestellt werden. Derzeit kommt als Betriebssystem Android 5.1 Lollipop zum Einsatz – zum Update auf Marshmallow wurde bis Dato allerdings noch nichts bekannt gegeben.

Interessanterweise handelt es sich beim vorliegenden Device nicht um das erste 7“-Smartphone von BLU. Im Jahr 2014 hatte das Unternehmen mit seinem Studio 7.0 bereits ein ähnliches Gerät herausgebracht. Das Device von damals hatte allerdings keine LTE-Unterstützung mit an Bord und einen Chipsatz von MediaTek.

Quelle

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.