Android: Lollipop-Nutzung steigt auf 5,4 Prozent

Android KitKatBisher war Android Jelly Been (4.1, 4.2 und 4.3) das meistgenutzte Betriebssystem auf den derzeitigen Android-Geräten. Nach einer aktuellen Statistik, die Google bereitgestellt hat, konnte Android 4.4 KitKat nun erstmals den Thron übernehmen und steht damit auf Nummer eins der Android-Betriebssysteme.

Das in 2013 eingeführte Android 4.4 KitKat verzeichnet derzeit einen Marktanteil von 41,1Prozent, was einem Plus von 0,5 Prozent im Vergleich zum Vormonat entspricht. Jelly Bean verzeichnete im selben Zeitfenster einen Verlust von 1,9 Prozent und steht damit mit 40,7 Prozent aller Geräte auf dem zweiten Platz.

Lollipop nun auf 5,4 Prozent aller Android-Geräte

Der Rollout des aktuellen Betriebssystem von Google, Android 5.0 Lollipop, verläuft zwar langsam, konnte aber in den letzten Monaten deutlich an Fahrt aufnehmen. Mit einem Anstieg von 2,1 Prozent kann Lollipop im Moment einen Marktanteil von 5,4 Prozent für sich beziehen. 5 Prozent gehen dabei auf Android 5.0 zurück, während die restlichen 0,4 Prozent für Android 5.1 stehen.

Quelle

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.