Neue Kooperation zwischen Samsung und Seat

SeatAuf dem Mobile World Congress in Barcelona haben der Smartphone-Hersteller Samsung und der Automobil-Produzent Seat eine Kooperation bekannt gegeben. Ziel der Zusammenarbeit ist es, die Fahrzeuge von Seat permanent zu vernetzen.

Damit Seat seine Fahrzeuge in Zukunft moderner gestalten kann, hat sich das Unternehmen den Smartphone-Hersteller Samsng als neuen Partner zur Seite geholt. Samsung soll dabei helfen, alle Fahrzeuge miteinander zu verbinden, um so dem Kunden neue Funktionen anbieten zu können.

Samsung erstellt dabei eine auf Autos ausgerichtete Basissoftware, mit der man per App vom Smartphone bzw. Tablet auf das Infotainmentsystem im Fahrzeug zugreifen kann. Damit soll es künftig möglich gemacht werden, verschiedene Funktionen am Auto mittels Smartphone steuern zu können. Beispielsweise kann per Klick am Smartphone die Klimaanlage eingestellt werden oder die Türen des Wagens ent- und verriegelt werden.

Quelle: http://www.pocketnavigation.de/2015/03/seat-kooperiert-mit-samsung/

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.