HTC One M8: Erste Screenshots von Android 5.0 aufgetaucht

htc-lollipop-screenshots-710x410

Nach und nach erscheinen derzeit die Hersteller-Updates für die neuste Android-Version 5.0 Lollipop. Jetzt kursieren auch die ersten Screenshots HTC im Netz und vermitteln uns einen ersten Eindruck der bevorstehenden Neuerungen.

Der ROM-Entwickler LlabTooFeR hat mehrere Screenshots veröffentlicht, die die neue Android-Version in Kombination mit HTCs Sense 6.0 aus der One –Serie zeigen.
Zwar gibt es die 6.0-Oberfläche erst seit dem Release des M8 im Frühjahr dieses Jahres, aber dennoch ist es gut möglich, dass im Zuge des Lollipop-Updates auch mit der Einfühung von Sense 6.5 zu rechnen ist. Die 7.0-Version soll im kommenden Jahr zusammen mit dem Folgemodell des aktuellen M8 veröffentlicht werden.

Gut zu erkennen sind auf den Screenshots die neuen Lollipop-Funktionen wie zum Beispiel die Anzeige von Benachrichtigungen auf dem Lockscreen, das Quick-Settings-Menü oder eine gestapelte Ansicht aller geöffneten Anwendungen. Im Gegensatz zu Google, wo man sich für kräftige Farben entschieden hat, ist das HTC-Design eher schlicht in Grautönen mit grünen Akzenten gehalten. Auffällig ist außerdem, dass man den herkömmlichen On-Screen-Tasten treu geblieben ist und hier nicht das neue Design übernommen hat.

HTC selbst hat sich eine Frist von 90 Tagen gesetzt, um Lollipop für seine derzeit gängigsten Modelle, das M7 und das M8, bereitzustellen. Die Uhr tickt also, aber die Chancen stehen gut, dass HTC sein Versprechen über den Release einhalten kann.

 

Quelle: http://www.androidauthority.com/htc-lollipop-screenshots-568506/

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.