Motorola Moto X Verkäufe enttäuschend

Motorola Moto XMorgen soll in den USA das neue Budget-Smartphone Motorola Moto G vorgestellt werden. Vom bereits erhältlichen Motorola Moto X (wird nicht in Europa erscheinen) gibt es allerdings jetzt eine Schätzung zu den bisherigen Verkaufszahlen und diese sind nicht sonderlich ermutigend. Ganze 500.000 Einheiten sollen seit dem Start über die Ladentheke gegangen sein – und das trotz großer Werbeanstrengungen. Dies berichtet das Wallstreet Journal. Zum Vergleich: Im gleichen Zeitraum konnte Samsung etwa 10 Millionen Exemplare seines Samsung Galaxy S 4 absetzen.

Motorola Moto X Teaser

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.