Samsung Galaxy S 4 knackt die 40 Mio. Marke

Samsung Galaxy S 4Seit Monaten gab es Gerüchte, dass sich die Verkaufszahlen des Samsung Galaxy S 4 nicht ganz so entwickelt haben, wie man es sich in Südkorea erhofft hatte. Zuletzt kamen sogar Spekulationen auf, dass deswegen die Vorstellung des Samsung Galaxy S 5 auf den Januar 2014 vorgezogen werden könnte. Samsung CEO JK Shin hat jetzt in einer Pressemeldung berichtet, dass inzwischen 40 Millionen Einheiten des Samsung Galaxy S 4 verkauft werden konnten. Damit hat man diese Marke einen Monat schneller erreicht, als es beim Samsung Galaxy S 3 der Fall war.  Auch wenn die Erwartungen eventuell noch höher waren, bleibt das Samsung Galaxy S 4 das am schnellsten verkaufende Android Smartphone bisher.

Samsung Galaxy S 4

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.