Samsung meldet 100 Mio. verkaufte Galaxy S

Samsung Galaxy S 3Als Samsung im Jahr 2010 das erste Galaxy S veröffentlichte, konnten sich wohl nur wenige vorstellen, dass damit eine Erfolgsgeschichte diesen Ausmaßes beginnen würde. Doch so ist es gekommen und nun meldet das Unternehmen, dass man inzwischen mehr als 100 Millionen Einheiten von Samsung Galaxy S, Samsung Galaxy S 2 und Samsung Galaxy S 3 absetzen konnte. Alleine vom Galaxy S 3 wurden jetzt mehr als 40 Millionen Stück verkauft, nachdem es im November 2012 noch 30 Millionen gewesen waren. Momentan gibt es an jedem Tag rund 190.000 neue Galaxy S 3 Besitzer, berichtet die US-Website Android Central.

Und 2013 wird die Erfolgsgeschichte sicherlich weitergehen. Nicht nur wegen den weiterhin starken Verkaufszahlen des Galaxy S 3, sondern auch wegen der bevorstehenden Präsentation und darauffolgenden Veröffentlichung des Samsung Galaxy S 4.

100 Millionen Galaxy S

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.