350.000 verkaufte Transformer Prime im 2011?

ASUS Eee Pad Transformer PrimeMit dem Eee Pad Transformer Prime bringt ASUS noch im Dezember den Nachfolger eines der bislang erfolgreichsten Android Tablets überhaupt auf den Markt – dem ASUS Eee Pad Transformer, von dem man bisher etwa 3 Millionen Stück absetzen konnte. Und wenn man den Berichten eines Zulieferers Glauben schenken darf, scheint man auch bezüglich der Verkaufszahlen des ASUS Eee Pad Transformer Prime optimistisch zu sein. Laut der englischsprachigen Website Phonearena, die sich auf die Aussagen des Zulieferers stützt, hat ASUS genügend Teile zur Herstellung von 350.000 Einheiten geordert – nur für den Dezember 2011.

Das ASUS Eee Pad Transformer Prime wird erneut über eine Ansteck-Tastatur verfügen und ist das erste Tablet mit einem Tegra 3 Quad Core Prozessor von Nvidia. Ob das Tablet auch hierzulande rechtzeitig zu Weihnachten auf den Markt kommen wird, ist bislang allerdings noch fraglich

ASUS Eee Pad Transformer Prime Teaser

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.