Android: Notizblock-App Simplenote auf dem Weg

SimplenoteNotizblock-Apps zur Verwaltung von Aufgaben, Erinnerungen etc. sind im Android Market keine Mangelware und einige davon gehören zu den am häufigsten heruntergeladenen Apps überhaupt. Darunter befinden sich prominente Beispiele wie Springpad, Evernote oder Catch Notes, die auch unsere Auswahl der besten Notizblock-Apps für Android anführen. Alle diese Notizblock-Apps haben u. a. gemeinsam, dass die eingegebenen Notizen online gespeichert werden können (Cloud-Service) und anschließend auch Zugriff von anderen Geräten des Nutzers bieten (z. B. einem Tablet).

Simplenote ist eine Notizblock-App, die aktuell für iPhones und iPads angeboten wird und bei der sich Daten ebenfalls online speichern lassen. Über die Simplenote-API kann der Online-Speicher sogar von den Apps anderer Hersteller verwendet werden. Auch für Android gibt es bereits einige Apps, bei denen die Notizen bei Simplenote gespeichert werden. Dazu gehören beispielsweise Flick Note, mNote, Andronoter und JadeNote.

Nun sieht es aber so aus, als wenn die Simplenote App demnächst höchstpersönlich ihr Android Debüt feiern wird. Auf der Website gibt es eine grafische Ankündigung, dass Simplenote aktuell für zwei weitere Plattformen umgesetzt wird. Auch wenn Informationen dazu fehlen, welche Plattformen das sein werden, dürfte Android schon wegen dem hohen Marktanteil absolut sicher dabei sein.

Simplenote Teaser

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.