BASE Tab: 7 Zoll Tablet für 19 Euro pro Monat

BASE TabEnde 2010 überraschte das zum Eplus-Konzern gehörende Mobilfunkunternehmen BASE mir der Ankündigung, ein eigenes, günstiges Android Smartphone auf den Markt zu bringen. Das Unternehmen trat zwar nicht als Hersteller des BASE lutea auf, sondern lizensierte das ZTE Blade, dennoch war dies nicht der letzte Ausflug in die Welt der Hardware. Denn nun hat BASE auch ein eigenes Android Tablet im Programm. Und der Preis kann sich durchaus sehen lassen. Zwar wird man nicht Eigentümer des BASE Tab, sondern lediglich Mieter, dennoch kann sich das Angebot für viele Leute durchaus rechnen.

19 Euro pro Monat werden monatlich für das BASE Tab als Mietpreis abgerechnet, eine Internet-Flatrate für unbegrenztes Surfen ist im Angebot bereits mit enthalten. Sollte das Gerät während der 24-monatigen Vertragsdauer einen Defekt aufweisen, erhält der Mieter für die Zeit der Reparatur ein Ersatzgerät. Natürlich kann für diesen Preis niemand ein High-End Tablet wie das Motorola Xoom oder das Samsung Galaxy Tab 10.1 erwarten, dennoch schlägt sich das Gerät im Einsatz sehr ordentlich.

Das BASE Tab verfügt u. a. über ein 7 Zoll großes Display (Auflösung: 800×480 Pixel), einen 600 MHz Prozessor, Android 2.2 (Froyo) und 200 MB internen Speicher. Erhältlich ist das BASE Tab im Online-Shop oder in stationären BASE-Läden.

BASE Tab Teaser

No Responses

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.