Archos kündigt zwei Honeycomb-Tablets an

Archos 80 G9Der französische Hersteller Archos hatte vor wenigen Wochen angekündigt, dass man am 23.06.2011 Neuigkeiten zu kommenden Android Tabelts bekanntgeben werde. Und so ist es auch gekommen. Mit dem 10,1 Zoll (1280×800 Pixel Auflösung) großen Archos 101 G9 und dem 8,0 Zoll Archos 80 G9 (1024×768 Pixel) hat das Unternehmen nun seine ersten beiden Tablets mit Android 3.1 (Honeycomb) in Paris vorgestellt, wie die US-Website Engadget berichtet. Beide Tablets haben einen 1,5 ARM Cortex A9 Dual Core Prozessor unter der Haube, Flash-Unterstützung und verfügen über Zugang zum Android Market. Auch ein vollwertiger USB-Anschluss, HDMI und Full-HD Videoausgabe werden geboten, während der Internerzugang per UMTS über einen Dongle möglich sein wird. Die Datenspeicherung findet auf einer Seagate Momentum Thinn Festplatte mit 250 GB Speicherplatz statt.

Die 8,0 Zoll Variante wird preislich bei günstigen $279 Euro liegen, während das Modell mit 10,1 Zoll etwa $349 kosten wird. Der Verkaufsstart für das Archos 101 G9 und das Archos 80 G9 soll Ende September 2011 erfolgen.

 

Archos 10.1 G9 Teaser

Archos 80 G9 Teaser

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.