IQon: Saab bringt Android ins Auto

Android LogoDer Autohersteller Saab hat sein neues IQon Infotainment System vorgestellt, das man zukünftig für seine Fahrzeuge anbieten möchte. Damit haben Autofahrer Zugriff auf Google Maps, Emails, Videos und vieles mehr (berichtet die US-Website IntoMobile). Als Betriebssystem wird Android zum Einsatz kommen, woduch das Einsatzgebiet des Google OS um eine weitere Facette erweitert wird. Saab hat dazu ein kurzes Demonstrations-Video in ihren Youtube-Kanal eingestellt (siehe unten).

One Response
  1. Gregor 9 Jahren ago

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.