Millenial Media: Android bringt 54% der Umsätze

MobileMix AndroidMillenial Media, Betreiber des größten unabhängigen Mobile-Werbenetzwerks, veröffentlichen in ihrem monatlich erscheinenden MobileMix-Report aktuelle Statistiken zur Nutzung ihrer Plattform. Der aktuelle Bericht weist die Zahlen des Novembers 2010 aus und zeigt, dass 54% aller Umsätze inzwischen mit Android gemacht werden. Das Google OS wächst seit vier Monaten mit zweistelligen Wachstumsraten.  Auf dem zweiten Rang landete iOS von Apple mit 39%. Symbian von Nokia erreicht 3%, während Blackberry (RIM) für 2% der Umsätze verantwortlich ist. Windows Mobile steht aktuell noch unter Sonstige, was sich aber zukünftig ändern dürfte.

Mit diesen Zahlen ist es auch nicht verwunderlich, dass die Mehrheit der Millenial Media-Publisher (29%) für 2011 ein verstärktes Android Engagement planen. In diesem Bereich steht auch Windows Mobile besser da, denn für das Microsoft Betriebssystem wollen 20% der Publisher Apps entwickeln. Damit teilt sich Windows Mobile den zweiten Platz mit Apples iPad, das ebenfalls auf 20% kommt. Beliebteste Kategorie bei den Apps bleiben Spiele (28%), dahinter kommen Musik & Unterhaltung sowie soziale Netzwerke.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.