Google Nexus S nun offiziell angekündigt

Google Nexus SNachdem wochenlange Verwirrung mit immer neuen Gerüchten und aufgetauchten Fotos die Spannung um den Nachfolger des Google Nexus One steigen ließ, hat Google neben der gestrigen Veröffentlichung von Android 2.3 (Gingerbread)  auch dieses Geheimnis endlich gelüftet. In Kooperation mit Samsung wird schon in Kürze das Google Nexus S erscheinen. Das erste Smartphone mit Android 2.3.

Die Eckdaten des Google Nexus S

4.0″ WVGA Super-AMOLED Display
1 GHz Cortex A8 Hummingbird Prozessor
512 MB RAM
Android 2.3 (Gingerbread)
16 GB internal storage (kein MicroSD-Steckplatz vorhanden)
Quad-Band GSM (850, 900, 1800, 1900 MHz)
Tri-Band 3G (900, 2100, 1700 MHz)
HSDPA (7.2Mbps)
6 Stunden Sprechzeit, 17 Tage Standby
Near Field Communication (NFC)
Schmutzabweisende Displayoberfläche
3-Achsen-Kreisel
1500 mAH Lithum Ion Battery
5 MP Kamera mit Blitz auf der Rückseite
Frontseiten VGA Kamera

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.