Plant HTC einen eigenen App- & Ebookstore?

HTCLaut einem Bericht der amerikanischen Ausgabe der Financial Times könnte HTC an einem eigenen Store für Smartphone Applikationen und Ebooks arbeiten. Damit wäre HTC nach PC-Hersteller Acer das zweite Unternehmen, deren Pläne bezüglich eines eigenen App Stores bekannt würden. Laut Financial Times sei der Schritt von HTC nachvollziehbar und zugleich Ausdruck des scharfen Wettbewerbs, dem die Smartphone Hersteller ausgesetzt sind. Der Druck, sich vom Wettbewerb zu differenzieren, steige eindeutig – vor allem im stark wachsenden Android Segment.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.