Xaomi Mi Max durch TENAA zertifiziert

Xiaomi_Mi_MaxAm 10. Mai soll das Xiaomi Mi Max offiziell vorgestellt werden – jetzt hat das kommende Device (nur wenige Tage vor der offiziellen Präsentation) endlich auch grünes Licht seitens der chinesischen Regulierungsbehörde TENAA erhalten. Durch die Zertifizierung wurden nicht nur die technischen Daten des Mi Max bestätigt, sondern es gab gleichzeitig auch neue Bilder der Vorder- und Rückseite zu sehen (siehe Titelbild).

Die Spezifikationen von Xiaomis neusten Device sind laut der TENAA deckungsgleich mit den bisherigen Leaks und Gerüchten. Das Smartphone wird ein 6,4“ IPS-LCD mit einer Auflösung von 1080p besitzen. Zudem wird es zwei verschieden Speicherkonfigurationen geben – eine mit 2 GB RAM und 16 GB internen Speicher sowie eine weitere mit 3 GB RAM und 32 GB ROM. Angetrieben werden beide Varianten vom Snapdragon 650, der einen Sechskernprozessor und die Adreno 510 GPU beinhaltet.

Auf der Rückseite des Geräts befinden sich der Fingerabdrucksensor und die 16 MP-Hauptkamera mit Dual-Tone-LED-Blitz. Zum Gewicht des Smartphones gibt es derzeit noch keine Informationen – angesichts der Tatsache, dass ein Akku mit einer Kapazität von 4000 mAh mit an Bord sein wird, könnte die 200 g-Marke allerdings durchaus überschritten werden.

Morgen (10.05.2016) wird das Xiaomi Mi Max offiziell vorgestellt. Der erwartete Preis für das 2 GB-Modell liegt bei CNY 1299 (ca. EUR 175).

Quelle

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.