LG X Serie bald im Handel

Vor rund einem Monat auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona hat LG seine neue X-Smartphone-Serie vorgestellt. Nach neuen Angaben des südkoreanischen Unternehmens werden die beiden Smartphones LG X Screen und LG X Cam schon diese Woche in Südkorea über die Ladentische gehen. Darauf sollen Länder in Europa, Lateinamerika und Asien folgen. Einer Aussage von LG zufolge handelt es sich bei den Newcomern um Smartphones, die mit Premium-Eigenschaften ausgestattet sein werden.

LG X screenDas LG X screen besitzt einen 4,93-Zoll Display. Das screen-to-body-Verhältnis beträgt dabei 65,4 Prozent. Der Bildschirm des Handsets löst mit 720 x 1.280 Pixeln auf, was einer Pixeldichte von 298 ppi entspricht. Dem Nutzer steht eine interne Speicherkapazität von 16 GB zur Verfügung, der Arbeitsspeicher beträgt 2 GB RAM. Die Vorderkamera schießt Fotos mit 13 MP, für Selfies stehen 8 MP bei der Front-Kamera zur Verfügung. Als Betriebssystem ist Android 6.0 Marshmallow installiert.

LG X camDas LG X cam ist ebenfalls mit Android 6.0 Marshmallow ausgestattet. Das Gerät wiegt insgesamt 118 Gramm und misst 147,5 x 73,6 x 6,9 mm. Das Display ist mit 5,2 Zoll etwas größer als das LG X screen. Dementsprechend wurde auch die Auflösung auf 1.080 x 1.920 Pixel angehoben. Die interne Speicherkapazität beträgt ebenfalls 16 GB.

Quelle

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.