Dual-Edge-Displays bald auch bei anderen Herstellern?

Vvo_Xplay_5_Samsung_DisplaySamsung führt Berichten zufolge derzeit Gespräche mit Smartphone-Herstellern, die an einem Kauf von Dual-Edge-Displays – wie sie beispielsweise in der Galaxy Edge-Reihe von Samsung zum Einsatz kommen – interessiert sind.

Huawei, Xiaomi und auch weitere Unternehmen möchten laut den vorliegenden Informationen die Screens mit der Kante in ihren eigenen Devices einsetzen. Dabei soll allerdings nicht lediglich eine Kopie des Galaxy S7 Edge entstehen, sondern die Unternehmen werden den Devices jeweils durch den Beitrag firmeneigener Design- und Software-Konzepte, ihre ganz persönliche Note geben.Auf einem geleakten Foto des Vivo Xplay 5 kommt allem Anschein nach genau solch ein (Samsung-) Display zum Einsatz. Auch das Blackberry Priv soll Gerüchten zufolge einen Edge-Screen des südkoreanischen Herstellers erhalten.Balckberry_Priv

Sollten die Gespräche zwischen Samsung und den anderen Smartphone-Herstellern also erfolgreich verlaufen, könnte es schon bald mehr Modelle geben, die mit dem bis jetzt Samsung-typischen Dual-Edge-Display ausgestattet sind.

 

Quelle

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.