Huawei GX8 erscheint in den USA

Huawei_GX8

Ungefähr einen Monat nach Huaweis Ankündigung ein neues Smartphone für den amerikanischen Raum zu veröffentlichen, ist seit Anfang der Woche das GX8 nun offiziell in den USA erhältlich.

Das GX8 stellt dabei eine an den amerikanischen Markt angepasste Variante der Geräte Huawei G8 bzw. G7 Plus dar, welche vor einigen Monaten in anderen Märkten erschienen sind. Das neue Smartphone ist Dual-SIM-fähig und kompatibel mit zwei der großen amerikanischen Netzbetreiber – AT&T und T-Mobile. Kunden von Verizon oder Sprint können das Handy jedoch nicht nutzen.

Laut Huawei besteht das GX8 zu 90% aus Metall. Optisch ist das Device durchaus gelunger, aber bei den „inneren Werten“ handelt es sich hauptsächlich um Mittelklasse-Spezifikationen. Das Gerät wird vom Achtkernprozessor Snapdragon 617 angetrieben und besitzt ein 5,5“-Display mit 1080p. Außerdem mit an Bord ist eine 13 MP-Rückkamera inkl. OIS-Bildstabilisator, ein Fingerabdrucksensor, 2 GB RAM, 16 GB interner (per microSD-Karte erweiterbarer) Speicher sowie Android 5.1 Lollipop als Betriebssystem (mit der Aussicht auf das Marshmallow-Update im Laufe des Jahres).

Das Huawei GX8 ist bei Amazon (US) entsperrt für $349,99 erhältlich und wird später auch auf GetHuawei.com erscheinen. Im Moment sind allerdings nur Geräte in den Farbvarianten Gold und Champagner auf Lager – Grau wird in Kürze folgen.

Das GX8 ist das zweite Android-Smartphone, das Huawei für den amerikanischen Markt herausgebracht hat. Bei dem anderen handelt es sich um das Honor 5X, das seit Kurzen auch in Europa erhältlich ist. Die Honor-Modelle sind nicht auf den ersten Blick als Huawei-Devices zu erkennen, denn sie tragen lediglich das Markenlogo auf dem Gehäuse – nicht jedoch den Herstellernamen.

 

Quelle

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.