Pixel C ab heute im Google Store erhältlich

Pixel_C_IIAb heute ist das im September zusammen mit den Smartphones Nexus 6P und Nexus 5X vorgestellte Tablet Google Pixel C im Google Store erhältlich. Ebenfalls heute wurde das offizielle Promo-Video (siehe unten) zu dem neuen Device veröffentlicht – für alle, die sich ein genaueres Bild zum Pixel C verschaffen möchten, unter Umständen sogar über einen Kauf nachdenken, oder sich einfach nur informieren wollen.Pixel_C_I

Das Video selbst ist dabei zwar kein großartiges Stück Filmgeschichte (ein Werbevideo eben), aber gibt potentiellen Kunden in jedem Fall einen sehr guten Eindruck worum es beim Google Pixel C genau geht: um ein High-End-Tablet, das sehr leicht mit Hilfe einer separat erhältlichen, magnetischen Bluetooth-Tastatur in einen Mini-Laptop umgewandelt werden kann.

Anders als die bisherigen Devices der Nexus-Reihe, die jeweils von anderen Unternehmen designt und hergestellt wurden, ist das Pixel C das erste Tablet, das komplett von Anfang bis Ende von Google selbst entworfen und produziert wurde. Das Gerät besitzt ein 10,2“ Display mit einer Auflösung von 2560 x 1800 Bildpunkten (308 ppi) und wird von Nvidias Tegra X1 Achtkern-Prozessor angetrieben. Natürlich hat es Android 6.0 Marshmallow als Betriebssystem mit an Bord. Des Weiteren besitzt es eine 8 MP Rück- und 2 MP-Frontkamera, Stereo-Lautsprecher, einen USB Typ-C Anschluss, 3 GB RAM, Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac sowie Bluetooth 4.1. Das Gehäuse ist aus Aluminium gefertigt und die Abmessungen des Tablets sind 242 x 179 x 7 mm. Das Gewicht liegt bei 517 g.Pixel_C_IV

Das Google Pixel C kostet in der 32 GB-Variante € 499,- und die 64 GB-Version liegt bei € 599,-. Das optionale Keyboard kommt ebenfalls im Aluminiumdesign und hierfür sind weitere € 169,- bezahlen.

Pixel_C_III

 

Quelle

 

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.