BQ Aquaris 4.5 ist das erste Android One Smartphone in Europa

BQ Aquaris 4.5Bislang war das Android One Betriebssystem ausschließlich in Entwicklungsländern und aufstrebenden Märkten im Einsatz. Nun ist die Betriebssystem-Plattform, die vor allem für Einsteiger-Smartphones dient, auch in Europa vorzufinden. Genauer gesagt hat Android One das spanische Festland erreicht. Der spanische Smartphone-Hersteller BQ verwendet das Betriebssystem bei seinem Aquaris 4.5.

Das BQ Aquaris 4.5 ist mit einem 4,5 Zoll großen IPS-Display ausgestattet. Die Auflösung des Bildschirms beträgt 960 x 540 Pixeln. Damit ergibt sich eine Pixeldichte von 245 ppi. Im Inneren des Smartphones arbeiten ein MediaTek Quad-Core und ein Arbeitsspeicher von einem Gigabyte.

Dem Nutzer steht insgesamt eine interne Speicherkapazität von 16 GB zur Verfügung. Dabei nimmt das Betriebssystem einen Teil des Speichers ein, wodurch dem Nutzer am Ende ungefähr 10,5 GB für eigene Dateien übrig bleiben. Falls dies nicht ausreicht, kann dank des MicroSD-Slots eine externe Speicherkarte eingesetzt werden. Die Akkuleistung beträgt 2480 mAh.

Quelle

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.