Foto von BlackBerry’s erstem Android-Smartphone aufgetaucht

BlackBerry’s erstes Android-Smartphone könnte schon bald offiziell präsentiert werden. Ein erstes Foto wurde vor kurzem im Netz gesichtet.

BlackBerry VeniceDas sogenannte BlackBerry Venice bekommt immer mehr Aufmerksamkeit. Dies liegt daran, dass es das erste Android-angetriebene Smartphone von Blackberry sein wird. Bislang gibt es kaum genauere Informationen über das BlackBerry Venice. Allerdings ist vor kurzem ein Foto im Netz gesichtet worden, das angeblich das neue Android-Smartphone zeigt.

Auf dem Foto ist die Vorderseite des Geräts zu erkennen. Schnell sieht man, dass das neue BlackBerry-Handset von der äußeren Form her vielmehr einem marktüblichen Smartphone ähnelt, als die bisherigen BlackBerry-Geräte. Auf dem oberen Bezel ist das Logo des Herstellers zu erkennen. Rechts davon kann man die vermeintliche Front-Kamera sehen. Auf der rechten Außenseite werden wohl der On/Off-Button und ein Lautstärke-Regler platziert werden.

Viel mehr Informationen gibt das geleakte Foto nicht her. So wie es scheint, ist das BlackBerry Venice aber bald fertig. Daher können wir davon ausgehen, dass der Hersteller das Gerät in naher Zukunft offiziell vorstellen wird.

Quelle

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.