Moto G (2015) auf brandneuen Fotos gesichtet

Zwar kann Motorola aus technischer Sicht nicht mit Apple und Samsung mithalten, dennoch zählen die Moto-Flaggschiffe im unteren Preissegment zu den erfolgreichsten Smartphones am Markt. Der diesjährige Motorola-Superstar wurde nun auf einigen Fotos entdeckt.

Moto G (2015)Motorola – Jedes Jahr produziert der Hersteller einige wenige Geräte, die zwar nicht viel kosten, aber dennoch einen wichtigen Platz in der Smartphone-Welt eingenommen haben. In diesem Jahr soll die dritte Version des Motorola Moto G (2015) erscheinen. Bisher lässt sich allerdings noch nicht allzu viel über das Phone sagen. Im Netz wurden nun einige Fotos des Moto G gesichtet. Die Bilder zeigen zwar keine neuen Innovationen oder andere Besonderheiten – dennoch kann man nicht abstreiten, dass das Phone in einem eleganten Look erscheint.

Was kann das Motorola Moto G?

Die bisherigen Generationen des Moto G sind mit Mittelklasse-Spezifikationen auf dem Markt aufgetreten. Nach bisherigen Informationen kann man davon ausgehen, dass das Display des Moto G fünf Zoll in der Diagonale messen wird. Die beiden Kameras lösen mit 13 MP (hinten) und 5 MP (vorne) auf. Außerdem gilt als gesichert, dass Android Lollipop auf dem Gerät installiert sein wird. Als Prozessor könnte ein 64-bit Snapdragon 410 Quad Core zum Einsatz kommen. Des Weiteren wird das Smartphone mit einer 4G-LTE-Konnektivität auf den Markt kommen.

Moto G (2015) 2Preis und Verfügbarkeit

Das Moto G (2015) wird voraussichtlich im August offiziell vorgestellt werden. Zunächst wird das Gerät wahrscheinlich in Lateinamerika über die Ladentische gehen und später auch in anderen Märkten zur Verfügung stehen. Über den Preis lässt sich bislang noch nichts genaueres sagen.

Quelle

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.