LG G4: Käufer in Südkorea bekommen 64GB MicroSD-Karte geschenkt

Am 28.April wird der Elektronik-Hersteller LG das G4 auf einem offiziellen Pressetermin vorstellen. Für Käufer aus dem Heimatland von LG hat sich der Hersteller etwas ganz Besonderes ausgedacht.

LG G4 SüdkoreaUm den Verkauf des LG G4 gleich von Beginn im Heimatland zu fördern, hat sich der Hersteller zwei coole Aktionen ausgedacht. Käufer, die das Smartphone vor dem 31.Mai in Südkorea kaufen, erhalten eine MicroSD-Karte mit einer Speicherkapazität von 64GB gratis dazu. Doch das ist nicht alles. Der Hersteller garantiert den Käufern eine 1-Jahres-Reparatur bei Displayschäden. Wenn das Display also in den ersten zwölf Monaten zerkratzt oder sogar zerspringt, kann der Käufer sich das Display kostenlos von LG reparieren lassen.

Launch am 28.April

Das LG G4 wird am 28.April offiziell vorgestellt. Zu den Spezifikationen zählt ein 5,5-Zoll Display, der mit 1440×2560 Pixeln auflöst. Die beiden Kameras lösen mit 16MP (hinten) und 8MP (vorne) auf.

Quelle

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.