800 Millionen aktive Nutzer auf WhatsApp

Die Messenger-App WhatsApp kann immer mehr Nutzer verzeichnen. Vor kurzem verkündete WhatsApp-CEO Jan Koum einen Höchststand von 800 Millionen aktiven Nutzern.

WhatsAppGestern Abend hat WhatsApp-CEO Jan Koum auf seiner Facebook-Seite eine beeindruckende Nachricht verkündet. Und zwar hat sein Messenger-Dienst WhatsApp einen neuen Höchststand an Nutzern erreicht. 800 Millionen Menschen sollen den Nachrichten-Dienst derzeit aktiv nutzen. Dies entspricht einer Wachstumsrate von herausragenden 33 Prozent im Vergleich zu August 2014.

WhatsApp peilt eine Milliarde Nutzer an

Noch beeindruckender als die 800 Millionen derzeitigen Nutzer, sind die künftig erwarteten Nutzerzahlen. Bis Ende 2015 will der Anbieter eine Milliarde Nutzer für sich gewinnen. Um dieses Ziel auch zu erreichen, bietet WhatsApp neben dem gewöhnlichen Nachrichtendienst seit einigen Monaten auch eine Telefonie-Funktion an. Diese Funktion ist bei den meisten Nutzern noch nicht so recht angekommen und wird bisher kaum genutzt. Dies liegt allerdings nicht nur am Nutzer, sondern auch an WhatsApp. Bei der Implementierung der Telefonie-Funktion gab es einige technische Schwierigkeiten, die den Launch zeitlich ein paar Mal verzögerte.

Quelle

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.