Plant Samsung eine Dual-Sim Variante des Galaxy S6?

Samsung Galaxy S6 Dual SimNach neuesten Informationen, die in Form von geleakten Fotos im Netz aufgetaucht sind, scheint Samsung eine Dual-Sim Variante des kommenden Flaggschiffs Galaxy S6 zu planen. Das Smartphone könnte unter dem Markennamen Samsung Galaxy S6 Duo gehandelt werden. Der Nutzer hätte dann die Möglichkeit zwei verschiedene Sim Karten in das Gerät einzusetzen, um das Smartphone beispielsweise sowohl privat als auch geschäftlich nutzen zu können.

Allerdings sieht es danach aus, dass die Duo-Variante nicht global auf den Markt kommen wird, sondern voraussichtlich eher in asiatischen Ländern über die Ladentische gehen wird.

Nach bisherigen Informationen besitzt die Dual Sim Variante dieselbe Modellnummer wie das gewöhnliche Galaxy S6 (SM-G920). Daher kann man davon ausgehen, dass die Spezifikationen, bis auf die Dual Sim Funktion, dem Galaxy S6 gleichen werden. Dazu zählt ein 5,1-Zoll Quad HD Display, ein achtkerniger Exynos Prozessor, 3GB RAM und eine 16MP Rückkamera.

Bereits im März kamen erste Spekulationen zu einer möglichen Dual Sim Variante auf. Es wurde berichtet, dass das sogenannte Samsung Galaxy S6 Duos ausschließlich für den russischen Markt entwickelt wird.

Quelle

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.